Fragen, Anregungen?
Dann an den Präsi!
Stephan Diekhaus
Tel.: 0521 / 40 22 63
Fragen, Anregungen?
Dann an den Präsi!
Stephan Diekhaus
Tel.: 0521 / 40 22 63

Immanuel Först neuer Vereinsmeister

Anlässlich unserer Vereinsmeisterschaft haben am vergangenen Samstag zwanzig badmintonverrückte Sportfreunde bei schönstem Sommerwetter den Tag tapfer in der Halle verbracht, um einen neuen Vereinsmeister auszumachen.

Sowohl in der Spielklasse der Mannschaftsspieler (A-Feld) als auch in der Klasse der Hobbyspieler und Jugendlichen (B-Feld) startete das Turnier in der Vorrunde mit Gruppenspielen, gefolgt von einer Hauptrunde im K.o.-Modus.

Im A-Feld kämpften sich Immanuel Först, Niklas Schühlmann, Lennart Schulte und Marco Tellenbröker bis ins Halbfinale. Hier konnten sich Immanuel gegen Marco und Lennart gegen Niklas behaupten. Das anschließende Spiel um Platz drei entschied Marco für sich. Nachdem im Finale Immanuel gegen Lennart der erste Satz mit 21:18 noch recht knapp endete, ist Immanuel im zweiten Satz vorgeprescht und gewann diesen 21:12.

Im B-Feld konnten sich im Halbfinale Martin Both gegen Anja Hoffmann und Willy Herrmann gegen Stephan Quilling durchsetzen. Anja unterlag daraufhin Stephan knapp im Spiel um Platz drei. Das Finale bestritten Martin und Willy, wobei Willy den ersten Satz mit 12:21 deutlich für sich entschied. Der zweite Satz endete nach kräftiger Gegenwehr von Martin wesentlich knapper mit 17:21.

Nach den vielen anstrengenden Spielen haben wir das Turnier schließlich an der Grillhütte bei Würstchen und Bier ausklingen lassen.

Herzlichen Dank allen Teilnehmern und Helfern, und Glückwunsch den Gewinnern!

Jahreshauptversammlung 2017

Am vergangenen Donnerstag haben wir im Vereinsheim unsere Jahreshauptversammlung abgehalten, bei der gleich zu Beginn die Ehrung langjähriger Mitglieder anstand. Immerhin zwei der Jubilare waren anwesend, nämlich Niklas Schühlmann, der seit zehn Jahren im Verein aktiv ist, und Wilhelm ("Willy") Herrmann, der dem Verein bereits seit 25 Jahren die Treue hält. Gratulation!

Die Wahl des Abteilungsvorstands verlief unspektakulär: Stephan Diekhaus bleibt 1. Vorsitzender, Janno Lehmann bleibt 2. Vorsitzender, Niklas Schühlmann bleibt Kassenwart, Maximilian Koll bleibt Schriftführer und Willy Herrmann bleibt Hobbywart.

Für die kommende Wettkampf-Saison 2017/18 wurde die Anschaffung neuer Vereinstrikots beschlossen. Probe-Exemplare werden in den nächsten Wochen erhältlich sein und können dann während des Trainings in Augenschein genommen werden.

Wir wollen außerdem wieder eine Vereinsfeier schmeißen, die am 13. Mai stattfinden wird, und eine Vereinsmeisterschaft ausrichten. Die Einladungen hierzu folgen bald.

Das vollständige Protokoll der Versammlung wird zeitnah über den E-Mail-Verteiler verschickt.

Fünfte Mannschaft an der Tabellenspitze

Mit ihrem letzten Saisonspiel gegen SuS Lage 2 hat sich unsere fünfte Mannschaft am vergangenen Samstag ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der zweitplatzierten Mannschaft TV Verl 6 geliefert, welche zeitgleich gegen TuS Kachtenhausen 3 antrat. Da beide Begegnungen unentschieden endeten, konnten die Sennestädter ihre Tabellenführung erfolgreich verteidigen und haben so den Aufstieg in die Kreisliga geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

Erste Mannschaft sichert sich den Aufstieg

Am vergangenen Wochenende konnte unsere erste Mannschaft durch einen 6:2-Sieg über TuS Ein. Bielefeld 4 ihre Tabellenführung weiter ausbauen und ist nun nicht mehr einzuholen. Zwei Spieltage vor Saisonende steht somit der Aufstieg in die Bezirksliga fest. Es bleibt dennoch weiter spannend, da auf dem Programm noch die Rückrunden-Matches gegen den Tabellenzweiten TV Verl 3 und den Tabellendritten SpVg Steinhagen 1 stehen.

Aktuell die Tabellenführung inne haben auch unsere fünfte Mannschaft und unsere Jugendmannschaft. Hier ist noch alles offen – wir drücken die Daumen!

Großer Heimspieltag am 26.09.2015 (Samstag)

An diesem Samstag tragen fünf unserer Seniorenmannschaften ihre Heimspiele in der Nord-Halle aus, die ab 15:30 Uhr geöffnet sein wird. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Ab 16:00 Uhr: Sf Sennestadt 3 – TuS Spenge 2
Sf Sennestadt 6 – TV Verl 6
Ab 18:00 Uhr: Sf Sennestadt 2 – TuS Ein. Bielefeld 3
Sf Sennestadt 4 – SuS Lage 1
Ab 19:00 Uhr: Sf Sennestadt 1 – TuS Ein. Bielefeld 4